Elternberatung

Kinder sind vollständige Wesen. Sie werden in eine Familie hineingeboren, damit sie von diesen Eltern ins Leben begleitet werden können. Genau das sollte auch der Anspruch an „Erziehung“ sein – die Kinder auf ihrem Weg in die Eigenständigkeit liebevoll zu begleiten.

 

Das bedeutet unter anderem, dass die Erfahrungen, die Sie in Ihrem eigenen Leben gemacht haben, für Ihr Kind keineswegs in dieser Weise zutreffen müssen.

 

Um der Einzigartigkeit Ihres Kindes gerecht zu werden, ist es notwendig, alle Erwartungshaltungen loszulassen, und sich stattdessen an den Bedürfnissen Ihres Kindes zu orientieren. Dann erst erfahren Sie, welche Lichtkraft und Stärken Ihr Kind in sich trägt, können sich daran erfreuen und auch von Ihrem Kind lernen. 

 

Kinder sind keine „unzivilisierten Wesen“, die erst durch Sie in Form gebracht und „erzogen“ werden müssen. Sie tragen alle Weisheit bereits in ihrem Herzen.

 

Wenn Ihr Kind häufig krank ist, wenn Probleme in der Schule auftreten, wenn Ihrem Kind verhaltensauffällige Merkmale wie ADS oder ADHS attestiert werden, dann bedeutet das nicht, dass Ihr Kind fehlerbehaftet und nicht gut genug ist.

 

Es bedeutet, dass Ihr Kind sich von Ihnen oder anderen Menschen nicht auf allen Ebenen akzeptiert, verstanden und geliebt fühlt, was wiederum eine häufige Folge davon ist, dass die eigenen Bedürfnisse und Wünsche auf das Kind projiziert werden, anstatt davon auszugehen, dass ein Kind sich wundervoll entwickelt, wenn es dabei nicht gestört wird.

 

Wenn sich Ihr Kind von Ihnen gesehen, verstanden und geliebt fühlt, ist es auch bereit, sich voller Vertrauen mit seinen Fragen und Unsicherheiten an Sie zu wenden und Ihre Weisheitsimpulse anzunehmen.

Die Aufgabe der Eltern ist es nicht, ihr Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.

Sie können durch die kleinen Gedanken, die Sie schwächen, immer wieder hindurchfinden, zu den großen Gedanken, die Sie stärken.

Denn mit Ihnen ist etwas Neues in die Welt gekommen, was es noch nicht gegeben hat, etwas Erstes und Einziges. Sie sind erwünscht, geliebt und unersetzlich.

 

Dasein und Vollkommenheit bedeutet ein und dasselbe. 

 

Dieses Wissen möchte ich gern mit Ihnen teilen, denn es ist Ihr Schlüssel zu Liebe, Frieden, Glück und Freiheit.

Ich freue mich auf  Sie!

 

Satya Marchand

Jakenburgstraße 26

88696 Billafingen

 

Mobiltelefon: +49 1525 430 42 32

 

info@praxis-satya-marchand.de

 

 

Spenden fließen in verschiedene Organisationen zum Tierschutz und zur Tiernothilfe, z. B. um Hunde aus Tötungsstationen zu bergen.